Menu
Seitenanfang
Navigation Header
Hauptnavigation

Facharzt für Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie (w/m)
Im Rahmen der Klinikerweiterung verstärken wir unser Team. Deshalb suchen wir ... lesen

Leitung Gastronomie (m/w)
Zur Verstärkung unserer Küchenleitung suchen wir zum nächstmöglichen Termin ... lesen

Gesundheitshotelkräfte als Serviceassistenz (w/m)
Unsere KSS Service GmbH sucht ab sofort Gesundheitshotelkräfte als ... lesen

alle Stellenangebote

26.09.
2017
---
20:00h

Erste Hilfe bei Säugling und Kleinkind
Tobias Moj, Dozent für notfallmedizinische Bildung, informiert über … details

28.09.
2017
---
9:30h

Still- und Babycafé - Maxis
Offener Treff für Schwangere, Eltern mit ihren Babys (ab 5 Monaten) sowie … details

28.09.
2017
---
9:30h

Still- und Babycafé - Minis
Offener Treff für Schwangere, Eltern mit ihren Babys (0 bis 5 Monate) sowie … details

zum Terminkalender

Ihr Suchergebnis

Ihre Suche nach Inhalten mit dem Stichwort "Tiefenentspannung" ergab folgende Treffer:


Psychologische und gerontologische Beratung / Psychoonkologie
Konflikte und Krisen gehören zum Leben. Oft kommen Menschen damit allein zurecht. Manchmal aber kann professionelle Hilfe und Beratung eine wichtige Ergänzung sein, neue und sinnvolle Wege zu finden. Sie bekommen eine für Sie alleine reservierte Zeit in einer vertrauensvollen Atmosphäre, dies geschieht in Einzel- und Paargesprächen. Ich werde Ihnen aufmerksam zuhören und mich - so gut ich kann - in Ihre Sichtweise, Ihre Wünsche, Ihre Sorgen, einfühlen. Ich werde mit Ihnen zusammen nach Wegen und Lösungen suchen, die aufgetretenen Krisen zu bewältigen und neue Zukunftsperspektiven mit Ihnen zu entwickeln. Ich bin für Sie da bei: psychischen, sozialen und physischen Belastungen, die durch die Krankheit bedingt sind Ärger, Wut, Trauer und Schmerz, Verarbeitung von Tod und Trennung Ängsten, Schuldgefühlen, Lebensängsten Suizidalität Beziehungsproblemen, privaten Überlastungen z. B. Konflikten mit Familie, dem Partner oder Kollegen beruflicher Überlastung, Stress und Erschöpfung Burnout-Syndrom geringem Selbstwertgefühl, strenger Selbstbewertung und Perfektionismus emotionalen Krisen Abhängigkeit von Substanzen oder Handlungen (Suchtproblemen) der Suche nach Veränderung oder einem neuen persönlichen Sinn des Lebens Informationen zum Entspannungstraining, Konzentrationstraining und Gedächtnistraining Krisenintervention bei Tumorerkrankung (ambulante Psychoonkologie)
weiterlesen

zurück zum Seitenanfang